Akupunktur in Traunstein

Akupunktur BehandlungDie chinesische Akupunktur ist in Deutschland die bekannteste Therapieform der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die bereits seit mehr als 2000 Jahren in China angewendet wird.

Bei einer Akupunkturbehandlung werden sehr feine, sterile Nadeln in ausgewählte Punkte eingesetzt. Die Anzahl der verwendeten Nadeln kann ebenso variieren wie die Verweildauer.

Akupunktur wird bei vielfältigen Beschwerden verwendet und wirkt ganzheitlich, um den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Durch diese Stimulation wird versucht, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu fördern und Verspannungen und Blockaden zu lösen. Durch die Betrachtung des gesamten Organismus zielt die Akupunktur nicht nur auf die Behandlung von symptomatischen Beschwerden ab, sondern auch auf die zugrunde liegenden Dysfunktionen.

Eine Behandlung dauert je nach Bedarf zwischen 45 und 60 Minuten und die Anzahl der Sitzungen hängt allerdings von den Beschwerden ab und auch von dem Zeitraum, wie lange diese schon bestehen.

Immer mehr Untersuchungen und Erfahrungen von Therapeuten zeigen überzeugende Ergebnisse auf dem Gebiet der Akupunktur.

Akupunktur ist vielseitig einsetzbar und wir beraten Sie gerne, inwiefern diese Therapieform für Sie geeignet ist. Neben der Akupunktur bieten wir das gesamte Spektrum der TCM-Behandlungsmethoden in unserer Praxis in Traunstein an.

Hier finden Sie mehr Informationen von uns über die Behandlung von Kinderwunsch, gynäkologischen und menopausalen Beschwerden mit Akupunktur und TCM.

Akupunktur Behandlung klein

Die chinesische Akupunktur ist in Deutschland die bekannteste Therapieform der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die bereits seit mehr als 2000 Jahren in China angewendet wird.

Bei einer Akupunkturbehandlung werden sehr feine, sterile  Nadeln in ausgewählte Punkte eingesetzt. Die Anzahl der verwendeten Nadeln kann ebenso variieren wie die Verweildauer.

Akupunktur wird bei vielfältigen Beschwerden verwendet und wirkt ganzheitlich, um den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Durch diese Stimulation wird versucht, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu fördern und Verspannungen und Blockaden zu lösen. Durch die Betrachtung des gesamten Organismus zielt die Akupunktur nicht nur auf die Behandlung von symptomatischen Beschwerden ab, sondern auch auf die zugrunde liegenden Dysfunktionen.

Eine Behandlung dauert je nach Bedarf zwischen 45 und 60 Minuten und die Anzahl der Sitzungen hängt allerdings von den Beschwerden ab und auch von dem Zeitraum, wie lange diese schon bestehen.

Immer mehr Untersuchungen und Erfahrungen von Therapeuten zeigen überzeugende Ergebnisse auf dem Gebiet der Akupunktur.

Akupunktur ist vielseitig einsetzbar und wir beraten Sie gerne, inwiefern diese Therapieform für Sie geeignet ist. Neben der Akupunktur bieten wir das gesamte Spektrum der TCM-Behandlungsmethoden in unserer Praxis in Traunstein an.

Hier finden Sie mehr Informationen von uns über die Behandlung von Kinderwunsch, gynäkologischen und menopausalen Beschwerden mit Akupunktur und TCM.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie wissen möchten, ob Akupunktur bei den folgenden Erkrankungen hilfreich sein kann:

  • Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Bandscheibenvorfall
  • Gelenkschmerzen (z.B. Knie, Schulter, Hand, Hüfte, Ellbogen)
  • Kopfschmerzen / Migraine
  • Unterstützung bei Kinderwunsch (auch integrativ / begleitend zur schulmedizinischen Therapien)
  • Frauenheilkunde (Menstruationsbeschwerden, Zysten, Myome, PCOS, PMS / PMT)
  • Beschwerden in den Wechseljahren / Menopause / Hitzewallungen
  • Müdigkeit / Erschöpfung / Burnout
  • Schlaflosigkeit
  • Angst / Panikattacken
  • Allergien, Heusschnupfen
  • Haut Erkrankungen (z.B. Neurodermitis, Urtikaria, Psoriasis, Akne)
  • Autoimmunerkrankungen (z.B. Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis)
  • Neurologische Erkrankungen, Neuropathie
  • Erkrankungen der Magen-Darm (z.B. Übelkeit, Blähungen, Verstopfung, Durchfälle, Reizdarm, Reizmagen, Colitis-Ulcerosa, Morbus Crohn)
  • Erkrankungen der Atemwege (Husten, Bronchitis, COPD)
  • Augenerkrankungen
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems (z.B. Harnweg, Prostata)
 
 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie wissen möchten, ob Akupunktur bei den folgenden Erkrankungen hilfreich sein kann:

  • Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Bandscheibenvorfall
  • Gelenkschmerzen (z.B. Knie, Schulter, Hand, Hüfte, Ellbogen)
  • Kopfschmerzen / Migraine
  • Unterstützung bei Kinderwunsch (auch integrativ / begleitend zur schulmedizinischen Therapien)
  • Frauenheilkunde (Menstruationsbeschwerden, Zysten, Myome, PCOS, PMS / PMT)
  • Beschwerden in den Wechseljahren / Menopause / Hitzewallungen
  • Müdigkeit / Erschöpfung / Burnout
  • Schlaflosigkeit
  • Angst / Panikattacken
  • Allergien, Heusschnupfen
  • Haut Erkrankungen (z.B. Neurodermitis, Urtikaria, Psoriasis, Akne)
  • Autoimmunerkrankungen (z.B. Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis)
  • Neurologische Erkrankungen, Neuropathie
  • Erkrankungen der Magen-Darm (z.B. Übelkeit, Blähungen, Verstopfung, Durchfälle, Reizdarm, Reizmagen, Colitis-Ulcerosa, Morbus Crohn)
  • Erkrankungen der Atemwege (Husten, Bronchitis, COPD)
  • Augenerkrankungen
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems (z.B. Harnweg, Prostata)
 

Entdecken Sie die Kraft der Chinesischen Medizin

Entdecken Sie die Kraft der Chinesischen Medizin

Nach oben scrollen