TCM in Traunstein

Was is TCM ?

Die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) ist ein jahrtausendealter Ansatz zur Gesundheit und Heilung, der in China entwickelt wurde. Sie basiert auf einem tiefen Verständnis von Körper und Geist und basiert sich auf Prinzipien wie dem Gleichgewicht der Substanzen und Funktionen im Körper sowie dem Blut- und Energiefluss im Körper. TCM betrachtet den Menschen als eine Einheit von Körper und Geist, die eng mit der Umgebung und den Jahreszeiten verbunden ist. Durch die Beobachtung von Symptomen und die Diagnose von Ungleichgewichten und Funktionsstörungen kann TCM individuelle Behandlungsansätze entwickeln, die auf die Bedürfnisse und den Gesundheitszustand einer Person zugeschnitten sind. Die TCM nutzt eine breite Palette von Methoden, um das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, einschließlich Akupunktur, Kräutertherapie, Ernährung, Bewegung und spezieller Diagnosetechniken.
TCM Drachen

Diese ganzheitliche Herangehensweise  bietet eine alternative Perspektive auf Gesundheit und Wohlbefinden, die die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigt und die Selbstheilungsfähigkeiten des Körpers unterstützt.

TCM Drachen

Was ist TCM?

Die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) ist ein jahrtausendealter Ansatz zur Gesundheit und Heilung, der in China entwickelt wurde. Sie basiert auf einem tiefen Verständnis von Körper und Geist und basiert sich auf Prinzipien wie dem Gleichgewicht der Substanzen und Funktionen im Körper sowie dem Blut- und Energiefluss im Körper. TCM betrachtet den Menschen als eine Einheit von Körper und Geist, die eng mit der Umgebung und den Jahreszeiten verbunden ist.

Durch die Beobachtung von Symptomen und die Diagnose von Ungleichgewichten und Funktionsstörungen kann TCM individuelle Behandlungsansätze entwickeln, die auf die Bedürfnisse und den Gesundheitszustand einer Person zugeschnitten sind.

Die TCM nutzt eine breite Palette von Methoden, um das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, einschließlich Akupunktur, Kräutertherapie, Ernährung, Bewegung und spezieller Diagnosetechniken.

Diese ganzheitliche Herangehensweise  bietet eine alternative Perspektive auf Gesundheit und Wohlbefinden, die die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigt und die Selbstheilungsfähigkeiten des Körpers unterstützt.

Unsere TCM Leistungen

Wir das gesamte Spektrum der Therapieformen aus der TCM, um unsere Patient*innen bestmöglich zu unterstützen. Dies ermöglicht es uns, die Vorteile aller Aspekte der chinesischen Medizin bei der Behandlung zu kombinieren und individuell auf den Einzelnen abzustimmen.

Akupunktur

Akupunktur ist in Deutschland die bekannteste Therapieform aus der TCM und wird bereits seit mehr als 2000 Jahren angewendet. In meiner Praxis liegt der Schwerpunkt seit einigen Jahren auf Akupunktur.

Akupunktur Behandlung
TCM Kräuter

TCM Kräutertherapie

Chinesische Kräuter können auf verschiedene Weise verabreicht werden, z.B. durch Abkochen (Dekokt), in Form von Pillen oder Kapseln, als Tinktur oder Granulat zum Einnehmen. Die Rezeptur wird immer ganz individuell auf den Patienten abgestimmt.

Schröpfen

Schröpfen ist das Aufbringen von Schröpfgläsern auf den Körper. Es entsteht ein Vakuum, durch das die Schröpfgläser am Körper haften bleiben. Sie werden entweder an bestimmten Akupunkturpunkten oder ganzen Körperregionen angebracht

Schröpfen
Moxibustion

Moxibustion

Moxibustion ist das Verbrennen / Verglühen von getrockneten Kräutern, meistens Beifuß, an bestimmten Akupunkturpunkten. Das Moxa kann auf verschiedene Weise aufgetragen werden: entweder als hautnahe „Moxa-Stange“ oder als Kegel direkt auf der Haut, oder auf eine dünne Ingwerscheibe gelegt oder auf Akupunkturnadeln aufgetragen.

Tuina

Tuina ist die manuelle Therapieform der TCM. Tuina ist eine Kombination aus energetischer Körperarbeit und manuellen Behandlungsmethoden, die mit verschiedenen Handgrifftechniken und rhythmische Bewegungen am Körper, oft über einem Tuch, ausgeübt wird. Die rhythmischen Bewegungen entspannen und harmonisieren Körper und Geist und wirken gleichzeitig befreiend.

TCM Tuina
TCM Ernährungstherapie

TCM Ernährungstherapie

Die Ernährungstherapie hat in China eine lange Tradition. In der chinesischen Medizin überschneiden sich die Rolle von Ernährung und Medizin sehr häufig. Es handelt sich dabei weniger um eine strenge Diät als eine Umgestaltung der Ernährung, die auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten abgestimmt ist.

Qigong

Der Begriff Qigong bedeutet „Arbeiten mit Qi“. Qigong-Übungen sind eine Reihe von entspannten Bewegungen, Körperhaltungen und Atemtechniken, die darauf abzielen, sich zu entspannen, zu erden, die Atmung zu verbessern, die Selbstheilungsmechanismen des Körpers zu aktivieren und die Zirkulation von Qi und Blut zu verbessern.

Qigong Übung

Hier finden Sie mehr Informationen von uns über die Behandlung von Kinderwunsch, gynäkologischen und menopausalen Beschwerden mit Akupunktur und TCM in unserer Praxis in Traunstein.

Unsere TCM Leistungen

In unserer Praxis bieten wir das gesamte Spektrum der Therapieformen aus der TCM, um unsere Patient*innen bestmöglich zu unterstützen. Dies ermöglicht es uns, die Vorteile aller Aspekte der chinesischen Medizin bei der Behandlung zu kombinieren und individuell auf den Einzelnen abzustimmen.

Dabei ist es uns wichtig, dass die Behandlungsmethoden zur Lebensgestaltung meiner Patienten passen und wir achten darauf, die persönlichen Präferenzen bei der Auswahl der Therapiemethoden mit einzubeziehen.

Akupunktur Behandlung

Akupunktur

Akupunktur ist in Deutschland die bekannteste Therapieform aus der TCM und wird bereits seit mehr als 2000 Jahren angewendet. In meiner Praxis liegt der Schwerpunkt seit einigen Jahren auf Akupunktur.

TCM Kräuter

TCM Kräutertherapie

Chinesische Kräuter können auf verschiedene Weise verabreicht werden, z.B. durch Abkochen (Dekokt), in Form von Pillen oder Kapseln oder Granulat zum Einnehmen. Die Rezeptur wird immer ganz individuell auf den Patienten abgestimmt.

Schröpfen

Schröpfen

Schröpfen ist das Aufbringen von Schröpfgläsern auf den Körper. Es entsteht ein Vakuum, durch das die Schröpfgläser am Körper haften bleiben. Sie werden entweder an bestimmten Akupunkturpunkten oder ganzen Körperregionen angebracht

Moxibustion

Moxibustion

Moxibustion ist das Verbrennen / Verglühen von getrockneten Kräutern, meistens Beifuß, an bestimmten Akupunkturpunkten. Das Moxa kann auf verschiedene Weise aufgetragen werden: entweder als hautnahe „Moxa-Stange“ oder als Kegel direkt auf der Haut. In manchen Fällen wird Moxa auf eine dünne Ingwerscheibe gelegt oder auf Akupunkturnadeln aufgetragen.

TCM Tuina

Tuina

Tuina ist die manuelle Therapieform der TCM. Tuina ist eine Kombination aus energetischer Körperarbeit und manuellen Behandlungsmethoden, die mit verschiedenen Handgrifftechniken und rhythmische Bewegungen am Körper, oft über einem Tuch, ausgeübt wird. Die rhythmischen Bewegungen entspannen und harmonisieren Körper und Geist und wirken gleichzeitig befreiend.

TCM Ernährungstherapie

TCM Ernährungstherapie

Die Ernährungstherapie hat in China eine lange Tradition. In der chinesischen Medizin überschneiden sich die Rolle von Ernährung und Medizin sehr häufig. Es handelt sich dabei weniger um eine strenge Diät als eine Umgestaltung der Ernährung, die auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten abgestimmt ist.

Qigong Übung

Qigong

Der Begriff Qigong bedeutet „Arbeiten mit Qi“. Qigong-Übungen sind eine Reihe von entspannten Bewegungen, Körperhaltungen und Atemtechniken, die darauf abzielen, sich zu entspannen, zu erden, die Atmung zu verbessern, die Selbstheilungsmechanismen des Körpers zu aktivieren und die Zirkulation von Qi und Blut zu verbessern.

Hier finden Sie mehr Informationen von uns über die Behandlung von Kinderwunsch, gynäkologischen und menopausalen Beschwerden mit Akupunktur und TCM in unserer Praxis in Traunstein.

Entdecken Sie die Kraft der Chinesischen Medizin

Entdecken Sie die Kraft der Chinesischen Medizin

Nach oben scrollen